ab an die Seifentöpfe

Der Freienbacher Herbstmärt ist vorbei und meine Seifenvorräte sind arg geschrumpft. Damit ich wieder genügend Seifen für den Weihnachtsmarkt in Pfäffikon SZ habe, werde ich die nächsten beiden Wochen einige Zeit mit meinen Seifentöpfen verbringen... heute habe ich schon mal Kamille- und Ringelblumenblüten für einen Ölauszug angesetzt, Aloevera Gel hergestellt und Wein abgekocht, damit dieser keinen Alkohol mehr enthält. Zusammen mit den geriebenen Zitrusschalen, die schön vor sich hin trocknen riecht es bei uns nun richtig nach Glühwein.

Tja und ich habe wieder einige ätherische Öle bestellt um meinen Vorrat aufzustocken. Ihr könnt also gespannt sein auf neue Seifenkreationen.... an Ideen mangelt es mir nicht!

Ach ja, der Weihnachtsmarkt findet übrigens am 5. Dezember 2015 auf dem Dorfplatz statt. Ich freue mich über eure Besuche!